Gemeinde Muehlhausen im Kraichgau

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Wiederherstellung und Pflege der Hohlwege

Die Gemarkungsflächen Mühlhausen und Tairnbach stehen in einer umfassenden und langjährigen Flurneuordnung. Mit Hilfe der Flurneuordnung wurden die landwirtschaftlichen Flächen in der Gemeinde neu geordnet, neue Feldwege geschaffen und verschiedene Projekte realisiert. 

Als besonderes Aushängeschild der Flurneuordnung kann die Wiederherstellung und Pflege der Hohlwege genannt werden. Außerdem wurde mit Hilfe der Flurneuordnung das Hochwasserrückhaltebecken Waldangelbach und die Ortsumfahrung der Bundesstraße B 39 in Mühlhausen verwirklicht. 

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis,
Amt für Flurneuordnung

Muthstr. 4
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 9466-5400
Fax: 07261 9466-5454
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

 

Weiter zum Flurbereinigungsverfahren Mühlhausen-Tairnbach